Leitungssucher

"Leitungssucher"



Leitungssucher sind Handwerkzeuge der Messtechnik. Sie dienen dem Auffinden von Kabeln und Kabelkanälen, welche unter dem Putz verlaufen. Oft ist die genaue Lage der elektrischen Leitungen in Wänden und Böden nicht bekannt. Damit es beim Bohren von Löchern oder dem Aufschlagen von Wänden keine Beschädigungen an den elektrischen Leitungen gibt, werden zur Ortung Leitungssucher eingesetzt.


Die Leistungsfähigkeit dieser Werkzeuge hängt jedoch stark von der Beschaffenheit der Wand ab, die Ortungstiefe variiert je nach verwendetem Baumaterial. Leitungssucher sind eng verwandt mit anderen elektrischen Geräten wie zum Beispiel dem Spannungsprüfer oder dem Magnetfeldtester.