Produkterweiterung um den Werkzeughersteller „Scheppach“ bei svh24.de

Der Werkzeugprofi svh24.de erweitert sein Sortiment um die Produkte der Marke SCHEPPACH.

Dortmund, 30. August 2016
Der Dortmunder Werkzeug-Onlineshop svh24.de bietet ab sofort Produkte des Werkzeugherstellers „Scheppach“ an.

Neue Qualitätsprodukte für Profis und Heimwerker: Der Werkzeughersteller „Scheppach“ bietet seit über 85 Jahren Premiumwerkzeuge an. Im Fokus des Unternehmens stehen dabei Funktionalität und Bedienbarkeit der „Scheppach“-Qualitätsprodukte.

Seit seiner Gründung im Jahre 1927 konzentriert sich das deutsche Unternehmen darauf sich und seine Werkzeuge ständig neu zu erfinden. Die Qualität und ressourcenschonende Fertigungstechnik der „Scheppach“-Produkte hat dabei oberste Priorität.

Das dieses Prinzip ein Erfolgsrezept ist, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass „Scheppach“ International vertreten ist und die Produkte des Unternehmens auch in Deutschland gefertigt werden. Neben internationalen Lieferantenbeziehungen und dem Hauptsitz in Deutschland, ist „Scheppach“ allerdings auch in Frankreich und in Australien vertreten.

Das Produktangebot von „Scheppach“ ist vielseitig und abwechslungsreich. Über 79 Jahre dominierten zwar Holzbearbeitungsgeräte das Portfolio des Unternehmens, doch seit dem Jahre 2005 hat „Scheppach“ sein Angebot, um einige Produktkategorien umfangreich ausgebaut. Seit diesem Zeitpunkt befinden sich auch Akku-Geräte, Baumaschinen, Elektrowerkzeuge, Gartengeräte, Generatoren und Kompressoren in der Produktpalette des Unternehmens.

„An der Erweiterung der Produktpallette von svh24.de um den Premiumwerkzeughersteller „Scheppach“, erfreut nicht nur unser Team, sondern es wird auch unsere Kunden durch Qualität und Leistung überzeugen. Von der jahrelangen Erfahrung des Unternehmens werden auch unsere Kunden profitieren“, erläutert Alexander Schmidt, Geschäftsführer der Handels-GmbH mit Sitz in Dortmund.

 

Über Scheppach:

Das 1927 gegründete Unternehmen wurde nach der Gründerfamilie Scheppach benannt. Die Firma entwickelte sich kontinuierlich zu einem Spezialisten für Holzbearbeitungsmaschinen und baute die Palette an Maschinen und Zubehör ständig aus. Nach einer strukturellen Neuausrichtung um die Jahrtausendwende arbeiten heute rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die „Scheppach“ Gruppe.

Die Qualität der „Scheppach“ Produkte setzte sich auf dem internationalen Markt derartig durch, dass im Jahre 2015 Scheppach SARL, eine Tochtergesellschaft in Frankreich, sowie Scheppach Pty. Ltd., eine Tochtergesellschaft in Australien, gegründet wurden.

Weitere Informationen zu Scheppach finden sie unter: http://www.scheppach.com