• E-Mail-Kontakt: info@svh24.de (Mo. bis Fr. 08:00 bis 17:00 Uhr) envelope-solid info@svh24.de
  • Kauf auf Rechnung
  • 24-Stunden-Lieferung *
  • 2% Rabatt für Gewerbekunden
  • Versandkostenfrei ab 50,00 €**(innerhalb DE, nur Paketversand)
  • tools-solid (1)

    Schnelles, vielseitiges Handwerk.

    Großes Sortiment, starke Markenvielfalt

  • envelope-solid

    Schreiben Sie uns eine E-Mail

    info@svh24.de

  • shield-check-solid+

    Sicher online einkaufen bei svh24.de

    30 Tage Rückgaberecht, kostenloser Rückversand

Einhell 18V Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li Power X-Change | ohne Akku ohne Ladegerät

EAN: 4006825646184 | Herstellernr.: 4331100

Einhell 18V Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li Power X-Change | ohne Akku ohne Ladegerät

EAN: 4006825646184 | Herstellernr.: 4331100

Produktbeschreibung

• Klein, leicht und handlich - für angenehmes Arbeiten
• Einfache, werkzeuglose Einstellung der Schnitttiefe
• Hochwertiger Sägetisch aus Aluminium für optimale Stabilität
• Einfacher Sägeblattwechsel dank Spindelarretierung

Die Einhell Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li - Solo ist ideal, um gerade Schnitte bei Holzstücken, Paneelen, Parkett oder Platten verschiedener Materialen durchzuführen. Die Akku-Variante ist dabei äußerst flexibel einsetzbar, gerade auch an Arbeitsstellen, wo keine Steckdose in der Nähe ist und ein langes Verlängerungskabel sonst zur Stolperfalle würde. Die Akku-Miniversion ist klein, leicht und handlich – komfortabel in der Handhabung und damit angenehm zu arbeiten. Als Mitglied der Power X-Change-Familie lässt sich jeder PXC-Akku mit der Mini-Handkreissäge kombinieren. Akku und Ladegerät der Power X-Change-Reihe sind nicht im Lieferumfang enthalten und separat erhältlich, zum Beispiel als praktisches Starter-Set. Die Schnitttiefe lässt sich an der Akku-Mini-Handkreissäge einfach und werkzeuglos einstellen, dank Spindelarretierung ist auch der Sägeblattwechsel denkbar einfach. Das hochwertige Hartmetall-Sägeblatt und der Parallelanschlag sorgen für saubere, exakte Schnitte, die max. Schnitttiefe beträgt 28 mm dank des Sägeblattes mit Ø 89 mm. Der hochwertige Sägetisch aus Aluminium gewährt optimale Stabilität. Ein Staubsaugeradapter am Gehäuse sorgt für einen sauberen Arbeitsplatz.

Technische Daten
Spannung: 18 V
Drehzahl: 2500 min^-1
Sägeblattdurchmesser: 89 mm
Schnitttiefe Holz: 28 mm
Produktgewicht (kg): 1.77

Lieferumfang
1x Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li
1x Hartmetall-Sägeblatt
1x Staubsaugeradapter
1x Parallelanschlag
Lieferung ohne Akku, ohne Ladegerät

18V Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li Power X-Change | ohne Akku ohne Ladegerät

Mehr anzeigen Herstellerinformationen anzeigen
98,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
Lieferung:
Freitag, 18. Juni 2021
Bestellen Sie innerhalb

P Jetzt Bonuspunkte sichern



Sicher einkaufen — Trusted Shops Ihr Käuferschutz
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Versandkostenfrei ab 50 €
    (innerhalb DE, nur Paketversand)
  • 30 Tage Rückgaberecht
Alternative Empfehlungen für Sie
Zubehör und weitere Empfehlungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "18V Akku-Mini-Handkreissäge TE-CS 18/89 Li Power X-Change | ohne Akku ohne Ladegerät"
28.04.2021

Einhell überascht auf ganzer Linie

Ich hatte bis jetzt noch keine Erfahrungen mit Akku-Geräten der Firma Einhell. Man kennt die Marke aus Zeitschriften Werbung und Erzählungen. Aber auch bei Einhell ist man wie bei allen anderen Akku-Maschinenherstellern an diesen gebunden, sobald man ein Gerät gekauft hat, außer es stört nicht, wenn mehrere Ladegeräte herumstehen.
Die im Pappkarton gelieferte Einhell TE-CS 18/89 Li war gut und sicher verpackt. Der Erste Eindruck vermittelt eine qualitativ sehr hochwertig verarbeitete Maschine.
Was mir als erstes auffiel: Die Maschine ist nur für Rechtshänder! Ich bin Rechtshänder, also kein Problem. Die Montage bzw. das Wechseln der Sägeblätter geht wie bei Winkelschleifern üblich, mittels Arretierung des Werkzeugkopfes und lösen der Befestigungsschraube. Die Qualität der beiden beiliegenden Sägeblätter ist soweit man es jetzt sagen kann, in Ordnung. Ob Sägeblätter von anderen Herstellern verwendet werden können, kann ich nicht sagen.
Der Sägetisch ist aus Aluminium gefertigt und macht einen soliden Eindruck. Er liegt während des Schneidvorganges sicher und eben auf und hat gute Gleiteigenschaften auf Holz, Acrylglas und Laminat. Das Getriebe der Maschine ist ebenfalls aus Metall. Alle anderen Teile sind, soweit ich das beurteilen kann, aus hochwertigem Kunststoff. Die Oberfläche des Handgriffs ist mit einer Gummierung überzogen. Liegt gut in der Hand aber lässt sich etwas schwerer reinigen (ist ja auch Gummi). Wie sich die Gummierung innerhalb der nächsten Jahre verändert, kann ich natürlich noch nicht sagen.
Der mitgelieferte Parallelanschlag ist wie bei allen kleinen Maschinen gut einzustellen und zu befestigen, aber bauartbedingt kein richtiger Parallelanschlag, sondern eher als Führung für einigermaßen gerade Schnitte zu sehen. Die Einstellschraube für den Tiefenanschlag der Tauchfunktion ist mit Vorsicht zu genießen. Eine kleine Kunststoffschraube mit Arretierung soll den Tiefenanschlag begrenzen. Die Haltbarkeit über einen längeren Zeitraum würde ich in Frage stellen. Während meiner Testphase hat die Schraube aber gehalten. Die Maßangaben zur Tiefeneinstellung sind ebenfalls wie bei allen Maschinen dieser Preisklassen nur Richtlinien. Die genaue Eintauchtiefe sollte immer mit dem Maßband abgemessen und eingestellt werden. Die Wiederholgenauigkeit der Tiefe ist gegeben, solange man nicht mit allzu großer Kraft gegen den Tiefenanschlag drückt. Der gibt leicht nach was den ein oder anderen Millimeter in der Tiefe ausmacht. Die Reinigung geht sehr einfach, ausblasen und die Gummihalterung reinigen, fertig. Die mitgelieferte Absaugung für den Staubsauger habe ich nicht benutzt, da ich der Meinung bin, wenn ich ein kleines, wendiges, leichtes Akkugerät benutze hänge ich mir nicht einen klobigen Staubsauger mit Kabel dran.
Die Maschinen läuft sehr langsam an und erreicht erst nach ein paar Sekunden ihre maximale Drehzahl von 2500 Umdrehungen. Sie ist im Leerlauf sehr leise, was mich überrascht hat. Alle getesteten Holzarten wurden sauber und schnell geschnitten. Das Schnittbild ist für diese kleine Säge super. Selbst starke Eichenbretter hat die Säge, ohne die öfter auftretenden Verbrennungen am Holz, geschnitten. Pressspan und Rigipsplatten waren ohne Kraftaufwand, aber mit deutlich schlechterem Schnittbild zu Schneiden. Bei den Acrylglasscheiben schmierte, wie bei den meisten Sägen, das Sägeblatt zu und die Schnittkanten waren leicht ausgefranzt. Lag aber auch am falschen Sägeblatt. (Ich hatte nur kein passendes). Durch Laminat oder Echtholzparkett geht die Säge wie durch Butter. Auch Tauchschnitte können mit der Säge bei allen genannten Holzarten durchgeführt werden. Nur beim Hartholz ist auf den Anpressdruck zu achten, da sich der Anschlag entweder verbiegt oder vielleicht sogar bricht. Die meisten Schnitte bei kleinen Holzstücken können Einhändig durchgeführt werden. Wenn aber eine gewisse Genauigkeit gefordert ist, muss die zweite Hand mit angelegt werden. Die Akkuleistung (ich hatte einen 2.5 Ah Akku) ist in Ordnung, wenn aber mehr zu Schneiden ist sollte wie bei den meisten Sägen mindestens ein 4 Ah Akku genutzt werden. Von einem 1 oder 1,5 Ah Akku rate ich ab.
Fazit: Meiner Meinung nach ist die TE-CS 18/89 Li von Einhell eine gelungene Ergänzung zwischen Stichsäge und Handkreissäge. Dieses Gerät ist auf alle Fälle seinen Preis Wert (also Preiswert). Egal ob beim Bodenverlegen, Holzdecken oder -Wände, wenn mal eine kleine Aussparung benötigt wird oder nur ein kleiner Schnitt. Klare Kaufempfehlung für alle, die schon irgendein Einhell Akkugerät zu Hause haben. Alle anderen bekommen ein qualitativ hochwertiges und robustes Gerät, welches zusätzlich einen eigenen Satz Akkus und ein Ladegerät benötigt.

24.04.2021

Solide, wertig und überraschend - Meine ersten Einhell-Erfahrungen

Der Großteil der bisherigen Holzarbeiten erfolgte mit Makita-Werkzeugen (Akku-Schrauber, Mini-Handkreissäge, Stichsäge und Schleifer) und einer Tischkreissäge. Daher war die Spannung groß, wo und wie die Mini-Handkreissäge eingesetzt werden kann. Von Einhell habe ich vorher viel gelesen und auch viel Gutes aus dem Freundes- und Bekanntenkreis gehört. Als das Gerät ankam und ich es ausgepackt habe, konnte ich bereits den Eindruck bestätigen. Das Gerät hat ein ansprechendes Design, macht einen wertigen und robusten Eindruck. Spannend wird die Haltbarkeit der Einstellschraube für die Arretierung der Sägetiefe, da diese aus Plastik besteht (was nicht schlecht sein muss - dennoch wird sich die Haltbarkeit im Laufe der Nutzung zeigen).

Nach dem es kleinere Probleme beim Lösen der Befestigungsschraube des Sägeblattes gab (Linksgewinde ist klar, aber im Auslieferungszustand war diese extrem fest angezogen), konnte es dennoch bald zum praktischen Einsatz übergehen. Zuerst musste man sich an das Gerät gewöhnen, da bspw. bisher bei der Stich- und Handkreissäge mit zwei Händen gearbeitet wurde. Hier war es anfangs schwieriger, den Platz am Gerät für die zweite Hand zu finden. Auch das Gewicht und die Balance war anfangs gewöhnungsbedürftig. Nach einiger Zeit und mehr Vertrauen, war sie ein sehr guter Begleiter beim Bau einer Sitzecke im Spielhaus meiner Tochter. Nachvollziehbarerweise musste auch anderes Werkzeug einige Schritte begleiten, da mit einer Schnitttiefe von ca. 2,7 mm nicht jedes Holzstück bearbeitet werden konnte. Dennoch ist die Tauchfunktion genial, um bspw. kleinere Aussparungen zu machen. Neben dem eher typischen Zubehör (Absaugstutzen und Parallelanschlag) liegt der für die Befestigungsschraube notwendiger Inbusschlüssel dabei. Auch werden zwei Sägeblätter für die unterschiedlichen Materialien mitgeliefert. Offen ist jedoch, ob auch Sägeblätter anderer Hersteller verwendet werden können, da die Einhell-Maße von 85 x 10 x 1,6 eher exklusiv erscheinen.

Ansonsten fällt mein Fazit sehr positiv aus und es wird sich in den kommenden Wochen weiterhin zeigen, wo sich das Gerät weiterhin bewährt. Auch bei der Arbeit mit anderen Materialien und Einsätzen (z.B. Leisten, Alu-Schienen etc.) gehe ich davon aus, dass das Gerät ebenfalls sehr gute Resultate erzielen wird. Somit bin ich mittlerweile ein neuer überzeugter Einhell-Gerätenutzer und empfehle das Gerät und die Systematik (1 Akku für alle Geräte) jedem weiter.

Hinweis, warum 9/10 Sternen: Ich persönlich bewerte es gerne realistisch. Sprich für die volle Zufriedenheit (10) muss alles zu 100% passen. Und bei fast allen Produkten ist immer noch Luft nach oben. Dennoch wiederhole ich es gerne, dass ich sehr zufrieden mit dem Produkt bin.

Zu meiner Person: Ich bin 33 Jahre alt, arbeite primär im Büro, bin Papa einer 3,5-jährigen Tochter und angehender Bauherr (…und daher auch angehender Heimwerker). Aktuelle Holzprojekte finden primär draußen statt. Die Mini-Handkreissäge habe ich u. a. für den Innenausbau einer Spielhütte mit Terrasse verwendet.

17.04.2021

Power im 18 Volt Segment und hervorragende Qualität von Einhell

Qualitativ eine sehr hochwertig verarbeitete Mini Säge bei der der Hersteller Einhell nicht nur Sprüche macht sondern auch hochwertige Materialien zu einem schönen Design geformt hat.
In einem ausführlichem Test habe ich die TE-CS 18/89 Li ausführlich begutachtet und in unterschiedlichsten Materialien getestet.
Als leidenschaftlicher Heim Handwerker mit einem großen Maschinenpark an Bosch Professional Maschinen und anderen Maschinen im höher ansässigem Preissegment habe ich jetzt einmal etwas umgedacht und eine neue Maschine von Einhell einem Test unterzogen und muss gestehen, ich war überrascht was sich da bei Einhell getan hat.
Die TE-CS 18/89 Li Hat einen Sägetisch auf dem die Säge montiert ist der aus hochwertigem Aluminium gefertigt ist und meines Erachtens nach eine hohe Qualität aufweist.
Der Sägetisch ist verwindungsfrei, nicht wie diese billigen Blechplatten und zudem absolut plan.
Die Aufnahmen an der die eigentliche Säge befestigt ist sind ebenfalls aus hochwertigem und festem Aluminium was alles in allem sehr stabil macht.
Ebenfalls ist die Front der Säge in der sich Getriebe usw. befinden aus Metall was einen extrem wertigen Eindruck über das Gerät verschafft. Der Griff selbst ist wie auch bei sehr teuren Markenmaschinen aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und hat auf der Oberfläche im Griffbereich eine Gummierung was das halten und Arbeiten mit der Maschine sehr angenehm macht und einen sicheren Halt für die Hand gibt.
Ich habe etliche Meter Testschnitte in unterschiedlichste Holzarten wie Weichholz, Pressspahnplatten, Multiplex aus Birke wie auch Hartholz und Plexiglas durchgeführt und muss sagen, ich war überrascht dass die Säge das Material nicht wirklich interessiert hat.
Einzig beim Hartholz mit 40 mm (Säge hat eine Schnitttiefe von 28mm) merkt man einen ganz leichten Leistungsabfall aber das ist egal bei welcher Säge der Fall.
Egal welches der genannten Materialien und ob gerader oder auch ein Tauchschnitt im Holz.
Das mitgelieferte Hartmetall Sägeblatt hat seinen Job überall problemlos erfüllt und dabei nicht gemeckert.
Aus Acryl und Plexiglas habe ich damit jetzt mehrmals geschnitten und war sehr begeistert mit dem Ergebnis.
Also, dann eben mal ein Alu Profil mit 2 mm und siehe da, auch das war trotz mehreren Schnitten kein Problem.
Als nächstes habe ich mal in der Werkstatt diverses Restholz und ein paar alte Palletten klein gemacht damit es im Ofen Platz hat und es hat sogar Spaß gemacht.
Wie bereits erwähnt, die verschiedenen Materialien, die Verarbeitung dieser und auch die Qualität wie auch das Design hat Einhell hervorragend in dieser Säge kombiniert, Respekt dafür.
Einzig der mitgelieferte Anschlag zur Führung der Säge an Kanten dürfte etwas hochwertiger sein.
Ich habe Einhell bereits geschrieben dass der mitgelieferte Anschlag eher sehr billig wirkt und meines Erachtens nach zu kurz ist um die Säge sauber daran führen zu können.
Ein solcher Anschlag verdient eine solch doch hochwertige Säge nicht aber das Problem mit dem leidigen Zubehör besteht leider bei fast allen Herstellern und sogar bei wirklich bekannten und renommierten Markenfirmen.
Persönlich möchte ich sagen dass sich diese TE-CS 18/89 Li von Einhell würdig gezeigt hat sich in der Reihe meiner doch eher hochpreisigen Maschinen einen Platz zu sichern.
Ich denke dass dieses kleine Kraftpaket trotz der eher geringen Drehzahl im Vergleich zu meinen großen Handkreissägen ein ständiger Begleiter bei meinen unzähligen Projekten sein wird.
Meinerseits eine klare Kaufempfehlung für ein sehr wertiges und robustes Gerät das sicher noch so einige Aufgaben vor sich hat.
Natürlich gibt es solch eine Art von Sägen auch im Billig Segment für 50 oder 60 Euro und wer nur Brennholz schneiden möchte und wem ein billiger Blech Sägetisch reicht der ist damit für eine gewisse Zeit bedient doch möchte man Qualitativ etwas hochwertigeres mit dem man auch diverse Projekte verwirklichen kann sollte man eher zu der Einhell greifen zumal man hier kein einzelnes Akku System herumliegen hat welches nur an dieser Maschine passt, nein, einmal ein , zwei oder bei viel Bastlern 3 Akkus zugelegt und will man dann noch irgendwann ein anderes Akku betriebenes Gerät wie nen vernünftigen Schrauber, Stichsäge, Flex, Exzenter, Bohrhammer usw. usw, dann benötigt man nicht wieder und wieder neue Akkus und Ladegeräte denn Einhell bietet für dieses Akku System bereits weit über 170 andere Geräte als Solo Geräte an bei denen diese Akkus auch passen.
Das bedeutet, einmal Akku und Ladegerät zulegen und will man irgendwann noch ein anderes Akku Gerät in seiner Werkstatt reicht es nur das Solo Gerät zu kaufen und man hat nicht x verschiedene Hersteller.
Tolle Sache und super Qualität Einhell...
macht weiter so..

Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Zuletzt angesehen